Forlì – Palazzo und Zitadelle

Im römischen Forum Livii traf man ein, wenn man auf er Via Emilia den Apennin überwunden hatte – oder in die andere Richtung nach der Po-Ebene die Überquerung des Gebirges bevorstand. Und mehr kann man dazu nicht sagen.

Wenn man grad mal da ist, kann man natürlich auch die Zitadelle Rocca di Ravaldino besichtigen, den Palazzo del Podestà und den Campanile von 1180. Eine der bekanntesten Forleserinnen, Carla Bissi ist uns geläufiger unter ihrem Künstlernamen Alice.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.