Im Longatal

Mit lädierter Ferse blieb nur ein Spaziergang in Schlapfen. Also sind wir bei Weißpriach ins Longatal gefahren und dann hinauf spaziert bis zur Granglerhütte.

Zweifellos eines der beliebtesten Ausflugsziele im Lungau – daher normalerweise auch sehr überlaufen

Die Infrastruktur spricht eine deutliche Sprache: im Hochsommer, an schönen Wochenende ist hier der Teufel los. An unserem sonnigen Donnerstagnachmittag Mitte September war’s hingegen sehr erträglich. Die knapp 5 Kilometer vom Beginn der Mautstraße an sind auch in Sommerschlapfen leicht zu gehen. Die Belohnung in der Landschaft des Longatals ist genauso groß.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.