Riedingtal Höhenweg 2017

Ein kurzer, flacher Aufstieg führt vom Parkplatz vor der Mautstelle im Riedingtal das enge Tal hinauf, vorbei an den “Wasserfällen” an den steilen Gebirgswänden.

Von der Schliereralm hinauf zur Jakoberalm, dann den ersten Abschnitt des Höhenwegs hinauf und das Tal entlang zur Fischerhütte.

Dann der lange Weg hinüber zum Talschluss, übers Haselloch und hinunter zur Königalm. Der Weg im Talboden ist von einer Muhre verwüstet, daher mit dem Tälerbus zurück zur Schliereralm und dann Abstieg zum Parkplatz.

Insgesamt 6 Stunden Gehzeit, knapp über 1.400 Höhenmeter. Und ein wohlverdientes Bierchen…

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.